Hoffnung für Inhaftierte: Inhaftierung verhindert nicht die Möglichkeit Privatinsolvenz anzumelden

Der Bundesgerichtshof hat in einer aktuellen Entscheidung (Beschluss vom 01.07.2010, IX ZB 148/09) die Frage geklärt, dass eine Inhaftierung weder die Möglichkeit ausschließt für straffälligen Schuldner Privatinsolvenz anzumelden, noch die Erteilung der Restschuldbefreiung verhindert. Die Zeit der Inhaftierung kann von Schuldnern sinnvoll
Read More